Tiefkühletiketten und Lebensmitteletiketten

Sichere Lebensmittelkennzeichnung mit Etiketten von HERMA

Kontakt aufnehmen

Das richtige Etikett für Lebensmittelverpackungen – von HERMA

Lebensmittelverpackungen bestehen aus den unterschiedlichsten Materialien: Papier, Karton, verschiedenste Verpackungs- und Palettenschrumpffolien bis hin zu Kunststoff und Metall. Das Etikettieren von Lebensmitteln findet oftmals unter schwierigsten Bedingungen statt: feuchte und kalte Oberflächen, teilweise bereits tiefgekühlte Produkte, teilweise heiß abgefüllt und anschließend gekühlt. Je nach Lebensmittel können die Oberflächen auch fettig sein – so z. B. bei abgepackter Wurst. Dazu braucht es leistungsstarke Haftkleber, abgestimmt auf die jeweilige Anwendung.
 

Lebensmittelkonform und migrationsarm

Ein besonders wichtiger Aspekt ist die Verwendung von „low migration“ bzw. migrationsarmen Haftklebern, Etikettenmaterialien, Druckfarben und Lacken. Insbesondere, wenn Folienverpackungen eingesetzt werden, die oftmals keine ausreichende Barrierefunktion bieten. 

Aus unserem breiten Spektrum an lebensmittelkonformen Materialien aus eigener Haftmaterialproduktion finden wir die richtige und wirtschaftlich interessante Lösung für Ihre Lebensmittelverpackung oder Ihr Gefriergut. In Blanko zum Bedrucken mit Thermodirektdrucker, Thermotransferdrucker oder Laserdrucker. Oder bedruckt mit Low-Migration-Farben, im Flexodruck oder Digitaldruck. Bestens nachbedruckbar mit individuellen Informationen etwa zu Gewicht, Haltbarkeit, Preis, Nummerierungen und Barcodes. Auf Druckern in Ihrem Haus.
   

Für welche Herausforderung suchen Sie Lösungen?

 Nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne.

Die HERMA Pluspunkte:

  • Migrationsarme Etikettenmaterialien, Klebstoffe und Druckfarben. Mit Zulassungen nach BfR und FDA sowie ISEGA-Freigabe für fettende Lebensmittel
  • Etikettenmaterial mit hoher Anfangshaftung und sicherer Endhaftung
  • Unempfindlichkeit gegen feuchte und kalte Oberflächen (Kondensation)
  • Eignung für Pasteurisierung, Dampfsterilisation und Autoklave
  • Tiefkühlgeeignet: Aufkleben auf Gefriergut ist ebenso möglich wie späteres Tiefkühlen
  • Geeignet für kontaktlose Etikettierung von unebenen Oberflächen (Blow-On-Verfahren)
  • Partielle Klebeeigenschaften, Perforationen und Sonderstanzungen sind möglich

Profitieren Sie von unserem Knowhow für zahlreiche Anwendungen. Für die unterschiedlichsten Bereiche:

  • Produktauszeichnung im Kühlbereich wie beispielsweise Verpackungen von Wurst und Fleisch, Antipasti, Tagesmenüs und Obstportionen
  • Einsatz im Kühlbereich mit anschließender Tiefkühlung, z.B. Tiefkühlgemüse, Fertiggerichte, Pizza und Torten
  • Etiketten für Logistik und Versand: z. B. Eis-Versandkartons im Tiefkühlbereich
  • Kennzeichnung von Frischwaren wie Obst und Gemüse in Schalen und Folienverpackungen
  • Lebensmitteletiketten für die Heißabfüllung mit anschließender Schockfrostung, zum Beispiel in Großbäckereien
  • Auf Packungen von Trockenprodukten wie Hülsenfrüchte, Nudeln, Müsli, Kaffee, Süßwaren und vielem mehr
  • Fetthaltige Lebensmittel, zum Beispiel Käseverschlussetiketten
  • Für staubige Umgebungsbedingungen, zum Beispiel beim Abfüllen von Tiernahrung und auf Futtermittelsäcken
  • Preisetiketten auf Rollen für Obst- und Gemüsewaagen
  • Wiederverschlussetiketten
  • Ultraleicht ablösbare Preisetiketten – geeignet auch für extrem dünne Verpackungsmaterialien
  • Zusätzlicher Oberflächenschutz durch lebensmitteltaugliche Kaschierfolien

Interessiert? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. 

Wie können wir Sie unterstützen? Sprechen Sie mit uns!

Datei auswählen...